ann18056-de — Mitteilung

Medienhinweis: Pressekonferenz im Hauptsitz der ESO zu Nachrichten aus dem Herzen der Milchstraße

19. Juli 2018

Die ESO wird am 26. Juli 2018 um 14:00 Uhr MESZ in ihrem Hauptsitz in Garching eine Pressekonferenz geben, um einzigartige Beobachtungen des Zentrums der Milchstraße und ihre Bedeutung zu präsentieren.

Die Veranstaltung wird von Xavier Barcons, dem Generaldirektor der ESO, eingeleitet und wird auch Präsentationen von den Forschern hinter diesem Ergebnis beinhalten.

Diese Einladung richtet sich an Medienvertreter. Um persönlich an der Konferenz teilnehmen zu können, müssen sich Medienvertreter über ein Online-Formular anmelden. Bitte geben Sie an, ob Sie persönlich zur Pressekonferenz kommen oder nur online teilnehmen möchten.

Journalisten vor Ort haben während der Konferenz die Möglichkeit an einer Frage- und Antwortrunde mit den Podiumsteilnehmern teilzunehmen. Wir beantworten auch Fragen von registrierten Journalisten, die online teilnehmen. Persönliche Einzelgespräche unmittelbar nach der Konferenz sind ebenfalls möglich.

Die Konferenz wird online übertragen, aber nur registrierte Journalisten können Fragen stellen. Details zur Einreichung von Fragen oder zum Buchen von Interviews erhalten Sie nach der Anmeldung.

Zu Beginn der Konferenz wird eine Pressemitteilung der ESO veröffentlicht. Die Pressemitteilung wird in mehrere Sprachen übersetzt und mit umfangreichem audiovisuellem Begleitmaterial versehen.

Die Konferenz wird von hier und der ESO-Startseite ab 14:00 Uhr MESZ am 26. Juli gestreamt.

Weitere Informationen

Mitglieder der Presse, einschließlich Online-Medien und Rundfunkanstalten, können sich hier für den ESO-Media-Newsletter anmelden. Unter normalen Umständen enthält dieser ESO-Pressemitteilungen, die etwa 48 Stunden vor der öffentlichen Verbreitung versandt werden, sowie aktuelle Videos und Filmmaterial der ESO, das für Dokumentationen, Filme, Videonachrichten usw. zur Verfügung steht. Um sich anzumelden, füllen Sie bitte dieses Formular aus: http://www.eso.org/public/outreach/pressmedia.html#epodpress_form

Links

Kontaktinformationen

Richard Hook
ESO Public Information Officer
Garching bei München
Tel: +49 89 3200 6655
Mobil: +49 151 1537 3591
E-Mail: pio@eso.org

Über die Mitteilung

ID:ann18056

Bilder

ESO-Pressekonferenz
ESO-Pressekonferenz