Wählen Sie Ihre Sprache:

Der Adlernebel

Dreifarbenkomposit des Adlernebels (messier 16, NGC 6611), basierend auf Einzelaufnahmen, die mit dem Wide-Field Imager am MPG/ESO-2,2-Meter-Teleskop am La Silla-Observatorium in Chile gewonnen wurden. In der Bildmitte befinden sich die sogenannten “Säulen der Schöpfung”. Die Großfeldaufnahme zeigt aber nicht nur diesen Zentralbereich, sondern weitere ähnliche Säulen in derselben Sternentstehungsregion und zusätzlich unzählige Sterne vor, innerhalb und hinter dem Adlernebel. Der Haufen aus hellen Sternen oben rechts ist NGC 6611, seine massereichen, heißen Sterne beleuchten die Säulen. Eine weitere Säule,befindet sich links im Bild.

Das Bild besteht aus Einzelaufnahmen, die im sichtbaren Licht durch drei Farbfilter aufgenommen wurden: B (blau), V (grün) und R (rot)

Bildnachweis:

ESO

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:eso0926a
Sprache:de-at
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:16. Juli 2009
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso0926
Größe:8084 x 8084 px

Über das Objekt

Name:M 16, Messier 16, NGC 6611
Typ:• Milky Way : Star : Grouping : Cluster : Open
• Milky Way : Nebula
• X - Nebulae
Entfernung:7000 Lichtjahre
Constellation:Serpens Cauda

Mounted Image

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
381,1 KB
1280x1024
579,4 KB
1600x1200
781,9 KB
1920x1200
893,9 KB
2048x1536
1,2 MB

Koordinaten

Position (RA):18 18 48.01
Position (Dec):-13° 49' 11.83"
Field of view:32.08 x 32.08 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.0° links zur Vertikale
Ansicht in WorldWide Telescope:
View in WorldWide Telescope

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Optisch
B
451 nm MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
V
539 nm MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
R
651 nm MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI

Siehe auch