Nebel am Rand der Sternbilder Schütze und Schlange

Diese Aufsuchkarte zeigt den östlichen Teil von Serpens Cauda, den Schwanz des Sternbilds Schlange (lat. Serpens). Der berühmte Adlernebel, Messier 16, liegt am Zipfel des Sternbilds und sein ebenfalls gut bekannter Gefährte, der Omeganebel, Messier 17, ist an der Grenze zum Sternbild Schützen (lat. Sagittarius) zu finden. Gelbe Kreise stellen Sternhaufen und grüne Quadrate Nebel dar.

Der Bereich des Himmels, der in der riesigen VST-Aufnahme abgebildet ist, ist mit einem roten Rechteck gekennzeichnet.

Bildnachweis:

ESO, IAU and Sky & Telescope

Über das Bild

ID:eso1719c
Sprache:de-be
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:14. Juni 2017 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1719
Größe:3338 x 4182 px

Über das Objekt

Typ:Unspecified : Sky Phenomenon : Night Sky : Constellation

Bildformate

Großes JPEG
703,6 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
113,6 KB
1280x1024
160,5 KB
1600x1200
202,2 KB
1920x1200
208,1 KB
2048x1536
277,1 KB

 

Siehe auch