Zoom auf das HD 131399-Dreifachsternsystem

Diese Videosequenz nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise tief in das Sternbild Zentaur im südlichen Sternhimmel hinein. Die Reise endet beim unscheinbaren Stern namens HD 131399, der ein Dreifachstern ist und dessen hellste Komponente von einem einzigartigen Exoplaneten mit dem Namen HD 131399Ab umkreist wird.

HD 131399Ab befindet sich etwa 320 Lichtjahre von der Erde entfernt im Sternbild Zentaur (lat. Centaurus) und ist etwa 16 Millionen Jahre alt. Damit ist er auch einer der jüngsten bisher entdeckten Planeten und einer der wenigen, die direkt abgebildet werden konnten. Mit einer Temperatur von etwa 580°C und einer geschätzten Masse von vier Jupitermassen ist er auch einer der kältesten und am wenigsten massereichen direkt abgebildeten Exoplaneten.

Bildnachweis:

ESO/Digitized Sky Survey 2/N. Risinger (skysurvey.org). Music: Johan B. Monell

Über das Video

ID:eso1624b
Sprache:de-be
Veröffentlichungsdatum:7. Juli 2016 20:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1624
Dauer:50 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Name:HD 131399Ab
Typ:Milky Way : Star : Circumstellar Material : Planetary System

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
12,3 MB

For Broadcasters


Siehe auch