Der ESO-Council gibt grünes Licht für den Bau des E-ELT

Bei seinem Treffen am 3. Dezember 2014 hat das Führungsgremium der ESO, der ESO-Council, grünes Licht für den Bau des European Extremely Large Telescope in zwei Phasen gegeben. Für die erste Phase wuden Ausgaben von rund einer Milliarde Euro bewilligt, wodurch die Kosten der Konstruktion eines voll funktionsfähigen Teleskops und einer Reihe leistungsstarker Instrumente abgedeckt werden. Die Inbetriebnahme des Teleskops soll in 10 Jahren erfolgen.

Bildnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:eso1440b
Sprache:de-ch
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:4. Dezember 2014 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1440
Größe:4819 x 2684 px

Über das Objekt

Typ:Unspecified : People

Bildformate

Großes JPEG
4,4 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
343,3 KB
1280x1024
550,7 KB
1600x1200
797,1 KB
1920x1200
940,0 KB
2048x1536
1,3 MB

 

Siehe auch