Aufspüren von Gaia zur Kartierung der Milchstraße

Dieses Bild, eine Kombination aus mehreren Beobachtungen, die mit dem VLT Survey Telescope (VST) der ESO aufgenommen wurden, zeigt die ESA-Raumsonde Gaia als eine schwache Spur von Punkten in der unteren Hälfte des sternenerfüllten Bildfeldes. Diese Beobachtungen wurden im Rahmen einer fortwährenden Zusammenarbeit zur Messung von Gaias Umlaufbahn und zur Verbesserung der Genauigkeit seiner beispiellosen Sternkarte aufgenommen.

Bildnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:eso1908a
Sprache:de-at
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:2. Mai 2019 15:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1908
Größe:1241 x 761 px

Über das Objekt

Name:Gaia
Typ:Unspecified : Technology : Spacecraft
Constellation:Virgo

Bildformate

Großes JPEG
312,3 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
226,4 KB
1280x1024
339,2 KB
1600x1200
457,6 KB
1920x1200
541,4 KB
2048x1536
662,8 KB

Koordinaten

Position (RA):14 20 55.26
Position (Dec):-8° 52' 51.26"
Field of view:4.41 x 2.71 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt -0.0° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Optisch
r
625 nmVLT Survey Telescope
OmegaCAM

 

Siehe auch