Kugeln über Kugeln

Während eines Besuches des Very Large Telescope (VLT) der ESO am Paranal-Observatorium in Chile hatte Astrofotograf und ESO-Fotobotschafter Yuri Beletsky das Glück, diese beeindruckende Szene einzufangen: drei himmlische Kugeln – jede davon ganz anders! – aufgereiht am Himmel.

Die größte Kugel im Bild ist die Kuppel eines der vier VLT-Hilfsteleskope. Diese verfahrbaren Teleskope können in unterschiedlichen Konfigurationen angeordnet werden, je nach wissenschaftlicher Aufgabenstellung.

Darüber schwebt der Mond. Die untergehende Sonne beleuchtet nur eine schmale Sichel unseres felsigen Satelliten. Trotzdem erkennt man noch einige der Maria, der dunklen Becken gefüllt mit erstarrter Lava aus den Anfangstagen des Mondes. Oben im Bild steht Venus, der zweite Planet von der Sonne aus gerechnet und unser Nachbarplanet.

Bildnachweis:

Y. Beletsky (LCO)/ESO

Über das Bild

ID:potw2031a
Sprache:de-at
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:3. August 2020 06:00
Größe:4633 x 5791 px

Über das Objekt

Name:Auxiliary Telescopes
Typ:Solar System : Technology : Observatory : Telescope

Bildformate

Großes JPEG
4,8 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
103,0 KB
1280x1024
160,6 KB
1600x1200
237,2 KB
1920x1200
298,0 KB
2048x1536
416,7 KB

 

Siehe auch