Der Weg des Lichts über fünf Spiegel im E-ELT

Diese Animation zeigt besonders eindrucksvoll, wie das Licht von dem neuen Design mit fünf Spiegeln durch das E-ELT geleitet wird. Zunächst wird das Licht vom innovativ gestalteten Hauptspiegel (M1), einem 39-Meter-Array aus 798 hexagonalen Segmenten, auf den Sekundärspiegel (M2) reflektiert, der um 4 Meter größer ist als die Primärspiegel aller ESO-Instrumente auf La Silla. Zwei der Spiegel sind mit adaptiver Optik ausgestattet. Diese einzigartige Anordnung wird eine unglaubliche Bildqualität ermöglichen.

Bildnachweis:

ESO/L. Calçada/ACe Consortium

Über das Video

ID:eso1617h
Sprache:de-at
Veröffentlichungsdatum:25. Mai 2016 15:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1617
Dazugehörige Mitteilungen:ann17005, ann16045
Dauer:35 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Name:Mirror
Typ:Unspecified : Technology : Observatory : Telescope

HD


Mittel

Video-Podcast
8,0 MB

For Broadcasters


Siehe auch