Barnards Stern in der Nachbarschaft der Sonne

Der der Sonne nächstgelegene Einzelstern beherbergt einen Exoplaneten, der mindestens 3,2 mal so massereich ist wie die Erde – eine sogenannte Supererde. Daten aus einer weltweiten Reihe von Teleskopen, einschließlich des Planetenjägers HARPS der ESO, haben diese eisige, schwach beleuchtete Welt offenbart. Der neu entdeckte Planet ist der der Erde zweitnächste bekannte Exoplanet und umkreist den sich am schnellsten bewegenden Stern am Nachthimmel.

Benannt nach dem Astronomen E. E. Barnard, ist Barnards Stern der der Sonne am nächsten gelegene Einzelstern und befindet sich in einer Entfernung von ungefähr 6 Lichtjahren. Diese Video zeigt die Sterne, die der Sonne am nächsten sind und kennzeichnet die Position von Barnards Stern.

Bildnachweis:

ESO/L. Calçada/Vladimir Romanyuk (spaceengine.org). Music: Astral Electronics 

Über das Video

ID:eso1837d
Sprache:de-at
Veröffentlichungsdatum:14. November 2018 19:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1837
Dauer:58 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Name:Barnard's Star
Typ:Milky Way : Star

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
15,3 MB

For Broadcasters


Siehe auch