ann16077-de-be — Mitteilung

ESOcast88: Ganzkuppel-Spezialisten besuchen Chile

27. Oktober 2016

Im März 2016 sammelte die "Fulldome-Expedition" atemberaubende Bilder für das ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum, das Ende 2017 in Garching bei München eröffnet wird.

Das Team um den Fotografen Yuri Beletsky, die ESO-Fotobotschafter Petr Horalek und Babak Tafreshi – begleitet von dem Pionier der ultraschnellen Planetariums-Kinematografie Theofanis Matsopoulos – wagten sich zu den weltweit führenden Observatorien der ESO in der chilenischen Atacama-Wüste.

Die Fulldome-Expedition brachte eine breite Palette von atemberaubenden Ansichten mit zurück und nahm Tausende von Fotos und Videos der kristallklaren chilenischen Nachthimmel auf.

Besucher des ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrums werden die Ausbeute dieser Expedition auf Jahre hinaus genießen können.

Als weltweit erstes Open-Source-Planetarium sind alle auf dieser Expedition gewonnenen Bilder, zusammen mit vielen weiteren Materialien der ESO Supernova, für die Öffentlichkeit und andere Planetarien völlig kostenfrei zugänglich.

Sie können die ESOcasts bei iTunes abonnieren, zukünftige Episoden auf YouTube sehen oder uns bei Vimeo folgen.

Viele weitere Folgen des ESOcast sind ebenfalls verfügbar.

Erfahren Sie, wie Sie in vielen Sprachen Untertitel für den ESOcast einsehen und beitragen können, oder übersetzen Sie dieses Video auf DotSUB.

Links

Kontaktinformationen

Richard Hook
ESO Public Information Officer
Garching bei München
Tel: +49 89 3200 6655
Mobil: +49 151 1537 3591
E-Mail: rhook@eso.org

Über die Mitteilung

ID:ann16077

Bilder

Screenshot von ESOcast 88
Screenshot von ESOcast 88

Videos

ESOcast88: Ganzkuppel-Spezialisten besuchen Chile
ESOcast88: Ganzkuppel-Spezialisten besuchen Chile