Die protoplanetare Scheibe mit dem Spitznamen „Fliegende Untertasse“ um 2MASS J16281370-2431391

Der junge Stern 2MASS J16281370-2431391 befindet sich in der beeindruckenden Rho Ophiuchi-Sternentstehungsregion, etwa 400 Lichtjahre von der Erde entfernt. Er ist von einer Scheibe aus Gas und Staub umgeben – solche Scheibe werden protoplanetare Scheiben genannt, da sie eine frühe Phase in der Entstehung von Planetensystemen darstellen. Diese besondere Scheibe ist fast vollständig von der Seite zu sehen, weshalb ihre Erscheinung auf Bildern im sichtbaren Licht dazu geführt hat, dass sie den Spitznamen „Fliegende Untertasse“ bekommen hat.

Diese Nahinfrarotaufnahme der fliegenden Untertasse stammt vom NASA/ESA-Weltraumteleskop.

Bildnachweis:

ESO/NASA/ESA

Über das Bild

ID:eso1604b
Sprache:de-be
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:3. Februar 2016 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1604
Größe:402 x 383 px

Über das Objekt

Name:2MASS J16281370-2431391
Typ:Milky Way : Star : Circumstellar Material : Disk : Protoplanetary
Constellation:Ophiuchus

Bildformate

Großes JPEG
30,6 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
89,5 KB
1280x1024
127,4 KB
1600x1200
156,5 KB
1920x1200
168,4 KB
2048x1536
215,4 KB

Koordinaten

Position (RA):16 28 13.47
Position (Dec):-24° 31' 38.73"
Field of view:0.33 x 0.32 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 46.3° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Infrarot
YJ
1.1 μmHubble Space Telescope
Infrarot
H
1.6 μmHubble Space Telescope
Infrarot2.05 μmHubble Space Telescope

 

Siehe auch