Künstlerische Darstellung eines entfernten Quasars, der von einem Gashalo umgeben ist

Diese Abbildung zeigt einen Gashalo, der einen Quasar im frühen Universum umgibt. Der Quasar in Orange hat zwei kräftige Jets und ein supermassereiches Schwarzes Loch im Zentrum. Der Halo aus glühendem Wasserstoffgas ist blau dargestellt.

Eine Forschergruppe untersuchte 31 Quasare, die man so sieht, wie sie vor mehr als 12,5 Milliarden Jahren waren, zu einer Zeit, als das Universum noch ein Kleinkind war, nur etwa 870 Millionen Jahre alt. Die Astronomen fanden 12 Quasare, die von riesigen Gasspeichern umgeben waren: Halos aus kühlem, dichtem Wasserstoffgas, die sich über 100.000 Lichtjahre von den zentralen Schwarzen Löchern und mit einer milliardenfach höheren Masse als die der Sonne erstrecken. Sie stellen die perfekte Nahrungsquelle dar, um das Wachstum supermassereicher Schwarzer Löcher zu fördern.

Bildnachweis:

ESO/M. Kornmesser

Über das Bild

ID:eso1921b
Sprache:de-be
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:19. Dezember 2019 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1921
Größe:3840 x 2400 px

Über das Objekt

Typ:Early Universe : Galaxy : Activity : AGN : Quasar

Bildformate

Großes JPEG
757,9 KB

Skalierbar


 

Siehe auch