Künstlerische Darstellung vom Doppelsternsystem GG Tauri-A

Diese künstlerische Darstellung zeigt den Staub und das Gas um das Doppelsternsystem GG Tauri-A. Wissenschaftler haben mit ALMA in der Region zwischen den zwei Scheiben dieses Systems Gas gefunden. Dies könnte es Planeten erlauben in dem gravitativ gestörten Umfeld des Doppelsternsystems zu entstehen. Die Hälfte aller sonnenähnlichen Sterne werden in Doppelsternsystemen geboren, was zur Folge hat, dass diese neuen Befunde massive Auswirkungen auf die Exoplanetensuche haben werden.

Herkunftsnachweis:

ESO/L. Calçada

Über das Bild

ID:eso1434a
Sprache:de
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:29. Oktober 2014 19:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1434
Größe:3202 x 2000 px

Über das Objekt

Name:GG Tauri-a
Typ:Milky Way : Star : Grouping : Multiple

Bildformate

Großes JPEG
910,3 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
194,0 KB
1280x1024
293,2 KB
1600x1200
390,6 KB
1920x1200
441,1 KB
2048x1536
565,0 KB

 

Siehe auch