Zoom auf die kometenartige Globule CG4

Diese Zoomsequenz nähert sich, ausgehend von der südlichen Miclhstraße, einem Punkt tief im Sternbild Puppis in der Nähe des Vela-Supernovaüberrests. Die Endansicht zeigt eine neue Nahaufnahme der kometenartigen Globule CG4, die bedrohlich in diesem Bild des Very Large Telescopes der ESO leuchtet, ähnlich dem gähnenden Maul einer riesigen himmlischen Kreatur. Obwohl es auf der Aufnahme so scheint, als sei sie groß und hell, handelt es sich bei CG4 tatsächlich nur um einen lichtschwachen Nebel, weshalb es sich für Astronomen als schwierig gestaltet, ihn ausfindig zu machen. Die genaue Beschaffenheit von CG4 bleibt allerdings auch weiterhin ein Rätsel.

Herkunftsnachweis:

ESO/J.Perez/Digitized Sky Survey 2/N. Risinger (skysurvey.org). Music: movetwo

Über das Video

ID:eso1503a
Sprache:de
Veröffentlichungsdatum:28. Januar 2015 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1503
Dauer:50 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Name:CG4

Ultra HD (info)


HD


Groß

Großes QT
14,1 MB

Mittel

Video-Podcast
10,0 MB

For Broadcasters


Siehe auch