Baubeginn der Straße zum Armazones

Die Bauarbeiten für das European Extremely Large Telescope (E-ELT) sind gestartet. Die chilenische Firma ICAFAL Ingeniería y Construcción S.A. hat mit dem Bau der Straße zum Gipfel des Cerro Armazones begonnen.

Zur Zeit gibt es keinen befestigten Weg von der öffentlichen Straße zum Gipfel des Berges. Die Straßenbaumaßnahmen sollen 16 Monate dauern und für die folgenden Bauarbeiten an dem gigantischen Teleskop den Zugang zum Gipfel ermöglichen.

Bildnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:ann14019a
Sprache:de-ch
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:14. März 2014 14:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann14019
Größe:2048 x 1152 px

Über das Objekt

Name:Extremely Large Telescope
Typ:Unspecified : Technology

Bildformate

Großes JPEG
448,2 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
203,1 KB
1280x1024
287,7 KB
1600x1200
367,7 KB
1920x1200
431,1 KB
2048x1536
518,7 KB

 

Siehe auch