Supermassereiches Schwarzes Loch zerreißt Stern (Simulation)

Diese Simulation zeigt einen Stern, der durch die Gezeitenkräfte eines supermassereichen Schwarzen Lochs auseinandergerissen wird. Der Stern wird „spaghettifiziert“, wobei nach mehreren Umläufen eine Akkretionsscheibe entsteht. Wissenschaftler vermuten, dass das sehr helle ASASSN-15lh-Ereignis auf diese Weise entstand.

Bildnachweis:

ESO, ESA/Hubble, N. Stone, K. Hayasaki

Über das Video

ID:eso1644b
Sprache:de-ch
Veröffentlichungsdatum:12. Dezember 2016 17:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1644
Dauer:50 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt


HD


Mittel

Video-Podcast
11,0 MB

For Broadcasters


Siehe auch