MUSE enthüllt leuchtende Halos um ferne Galaxien

Die Videosequenz zeigt die Hubble-Ultra-Deep-Field-Region und hebt in Blau die leuchtenden Halos aus Gas hervor, die viele ferne Galaxien umgeben, die vom MUSE-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile entdeckt wurden. Die Entdeckung so vieler riesiger Halos, die ultraviolette Lyman-alpha-Strahlung emittieren, ist eins von vielen Ergebnissen, das aus der sehr tiefen spektroskopischen Durchmusterung gewonnen werden konnte.

Bildnachweis:

ESO/MUSE HUDF team

Über das Video

ID:eso1738f
Sprache:de-ch
Veröffentlichungsdatum:29. November 2017 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1738
Dauer:19 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Typ:Early Universe : Cosmology : Morphology : Deep Field

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
1,3 MB

For Broadcasters


Siehe auch