Bau der ALMA Residencia im Zeitraffer

Die Bauübergabe der ALMA-Residencia an das Joint ALMA Observatory fand im April 2017 statt. An den Feierlichkeiten nahmen das ALMA-Gremium und die Geschäftsführer der drei Organisationen teil, die ALMA finanzieren – die ESO, das NAOJ und das NRAO. Die ALMA-Residencia stellt den letzten wichtigen baulichen Beitrag der ESO zum ALMA-Projekt dar.

Diese Videosequenz zeigt im Zeitraffer den Bau des Gebäudes.

Bildnachweis:

ESO. Music: Tim Turusov (www.turusov.com)

Über das Video

ID:residencia-timelapse1
Sprache:de-ch
Veröffentlichungsdatum:25. April 2017 15:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1713
Dauer:01 m 53 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt


Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
28,3 MB

For Broadcasters


Siehe auch