Ein roter Riese häutet sich

Dieses fast gespenstische Bild zeigt einen entfernten, pulsierenden Roten Riesen, der den Namen R Sculptoris trägt. Er steht in etwa 1200 Lichtjahren Entfernung im Sternbild Sculptor (Bildhauer) und wird zum kohlenstoffreichen asymptotischen Riesenast (engl.: asymptotic giant branch, oder kurz: AGB) gerechnet. Demnach steht er kurz vor seinem Lebensende. In dieser Phase kühlen Sterne mit niedriger bis mittlerer Masse ab, blähen ihre Atmosphäre auf und verlieren so einen großen Teil ihrer Masse — sie sind auf bestem Wege, zu einem spektakulären Planetarischen Nebel zu werden.

Während man die Grundlagen dieses Massenverlusts versteht, untersuchen die Astronomen noch den Vorgang, wie er sich von der Oberfläche aus fortsetzt. Die Höhe des Massenverlusts eines Sterns ist maßgeblich für seine weitere Entwicklung. Sie bestimmt seine Zukunft und führt zu unterschiedlichen Arten Planetarischer Nebel. Da AGB-Sterne ihr Leben als Planetarische Nebel beenden, erzeugen sie ein breites Spektrum von Elementen – einschließlich 50% der Elemente schwerer als Eisen – die dann in den Raum freigesetzt werden und aus denen neue Sterne, Planeten, Monde und letztendlich auch die Bausteines des Lebens entstehen.

Besonders interessant an R Sculptoris ist ein hervorstechender heller Fleck, der zwei- bis dreimal so hell leuchtet wie die Nachbarregionen. Die Astronomen, die dieses fantastische Bild mit dem Very Large Telescope Interferometer (VLTI) der ESO aufgenommen haben, schließen daraus, dass R Sculptoris von gewaltigen „Schwaden“ interstellaren Staubs umgeben ist, die sich vom Stern ablösen. Der helle Fleck ist nichts anderes als eine Stelle in der Schale um den Stern, an der der Staub dünner ist und so einen tieferen Blick auf die Oberfläche des Sterns freigibt.

Dieses Bild zeigt nur einen extrem kleinen Ausschnitt des Himmels von ca. 20x20 Millibogensekunden. Zum Vergleich: Der Jupiter hat einen Winkeldurchmesser von etwa 40 Bogensekunden.

Bildnachweis:

ESO/M. Wittkowski (ESO)

Über das Bild

ID:potw1807a
Sprache:de-at
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:9. Februar 2018 12:00
Größe:1594 x 1592 px

Über das Objekt

Name:R Sculptoris
Typ:Milky Way : Star : Evolutionary Stage : Red Giant
Entfernung:1200 Lichtjahre
Constellation:Sculptor

Bildformate

Großes JPEG
148,3 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
74,3 KB
1280x1024
100,4 KB
1600x1200
132,5 KB
1920x1200
161,5 KB
2048x1536
197,2 KB

Koordinaten

Position (RA):1 26 58.09
Position (Dec):-32° 32' 35.43"
Field of view:0.00 x 0.00 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt -0.0° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Infrarot
H
1.68 μm Very Large Telescope Interferometer
PIONIER

 

Siehe auch