ann15027-de-be — Mitteilung

Spanischer Industrietag bei der ESO

27. März 2015

Am 9. April 2015 wird am ESO-Hauptsitz in Garching ein Industrietag für spanische Betriebe stattfinden. Bei dem Treffen können Vertreter interessierter spanischer Firmen und Institutionen Informationen über die ESO erhalten und bekommen eine Einführung zum European Extremely Large Telescope (E-ELT) sowie potentielle Möglichkeiten für die industrielle Beteiligung aufgezeigt.

In Spanien hat die Astronomie eine lange Geschichte, die bis in das Jahr 800 nach Al-Andalus zurück reicht. Dort, auf diesem islamischen Teil der Iberischen Halbinsel, wurde indisches, mesopotamisches, persisches, griechisches und römisches Wissen von frühen muslimischen Astronomen aufgegriffen – unter ihnen beispielsweise Al-Faraghani, dessen Berechnungen zum Erdumfang von Columbus verwendet wurden.

Die Astronomie in Spanien machte in den späten 1970ern große Fortschritte als das Land damit begann, in die moderne Astronomie zu investiert. Internationale Übereinkommen, die die Verwendung der Observatorien auf den Kanarischen Inseln unterstützten, wurden ausgehandelt und Spanien wurde Gründungsmitglied der European Space Agency (ESA).

Spanien trat der ESO 2006 bei (eso0605) und bestätigte am 3. Juni 2014, dass das Land sich am E-ELT-Programm beteiligen wird (ann14044).

Während des Treffens wird ESO-Programmdirektor Adrian Russell den Vertretern der spanischen Firmen die ESO näherbringen. Interessierte Firmen werden die Möglichkeit haben, sich mit den technischen Anforderungen und den Verfahren der Auftragsvergabe der Organisation vertraut zu machen. Auch für Einzelgespräche mit den jeweiligen Vertretern ist Zeit eingeplant.

Der Industrietag wird von der ESO in enger Zusammenarbeit mit dem spanischen Industrial Liaison Officer organisiert.

Weitere Informationen

  • Die Firmen sind für ihre Anreise selbst verantwortlich.
  • Die ESO wird eine Reservierung der Hotelräume vornehmen, die die Firmen bestätigen müssen.

Kontaktinformationen

Evelina Dietmann
ESO, Office of the Director of Administration
Garching bei München
Tel: +49 89 32006835
E-Mail: evelina.dietmann@eso.org

Über die Mitteilung

ID:ann15027

Bilder

Panorámica en 360 grados de la sede de ESO
Panorámica en 360 grados de la sede de ESO