ann18091-de — Mitteilung

Gewinner des öffentlichen Wettbewerbs La Silla Total Eclipse verkündet

19. Dezember 2018

Herzlichen Glückwunsch an Norédine Benazdia aus Frankreich, der den öffentlichen Wettbewerb der ESO gewonnen hat, um die totale Sonnenfinsternis 2019 persönlich vom La Silla Observatorium der ESO aus mitzuerleben.

Norédine wird Ende Juni 2019 nach Chile reisen und auch Cerro Paranal, die Heimat des Very Large Telescope der ESO und zweier Vermessungsteleskope, Chajnantor, die Heimat des Atacama Large Millimeter/Submillimeter Array (ALMA), einer internationalen Partnerschaft, und möglicherweise auch Cerro Armazones, wo "world’s biggest eye on the sky" entsteht, besuchen.

Die Jury wählte Norédine zum Gewinner des Wettbewerbs für das kreative, lustige und informative Video, das er produziert hat, um unserem La Silla-Observatorium ein glückliches 50-jähriges Bestehen zu wünschen. Wir laden Sie ein, sich hier das Gewinnervideo anzusehen und auch die anderen Videobeiträge, die wir erhalten haben, indem Sie sich den #LaSilla50Years Hashtag auf Twitter und Instagram ansehen.

Wir gratulieren außerdem allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Wettbewerbs zu ihren extrem gut gemachten und originellen Videos.

Um Norédines Abenteuer in Chile und die der Gruppe von #MeetESO zu verfolgen, laden wir Sie ein, dem Hashtag #LaSillaTSE im Juli 2019 zu folgen. Um mehr über die Kampagne La Silla Total Solar Eclipse zu erfahren, klicken Sie hier.

Links

Kontaktinformationen

Oana Sandu
Community Coordinator & Communication Strategy Officer
ESO education and Public Outreach Department
Tel: +49 89 320 069 65
Email: osandu@partner.eso.org

Über die Mitteilung

ID:ann18091

Bilder

Einzelbild aus dem erfolgreichen Videobeitrag des Gewinners
Einzelbild aus dem erfolgreichen Videobeitrag des Gewinners
Einzelbild aus dem erfolgreichen Videobeitrag des Gewinners
Einzelbild aus dem erfolgreichen Videobeitrag des Gewinners