ESOcast 135: ​ALMA​ ​ist​ eine Zeitmaschine!

Wie können Astrophysiker die Geschichte des Universums studieren? Vor Milliarden von Jahren, als der Urknall stattfand, gab es keine Milchstraßen-Galaxie, kein Sonnensystem, keinen Planeten Erde und vor allem keine Menschen, die dies und all die folgenden Ereignisse miterleben konnten. Woher also wissen sie davon?

Bildnachweis:

ALMA (ESO/NAOJ/NRAO)

Script: María Corrêa-Mendes
Illustration and Animation: María Corrêa-Mendes
Narration: Callum Bellhouse
Music: Fargo - Riot
Audio Post: Lenz Music
Produced by: The JAO Education & Outreach Department
Supervised by: José Pinto (Graphic Designer) and Valeria Foncea/Nicolás Lira (Journalists)

Über das Video

ID:esocast135a
Sprache:de-be
Veröffentlichungsdatum:2. November 2017 12:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann17077
Dauer:02 m 30 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt


HD


Mittel

Video-Podcast
27,4 MB

For Broadcasters


Skript

Skript
119,9 KB

Untertitel

Arabic
4,6 KB
Czech
3,8 KB
English
3,6 KB
German
4,0 KB
Polish
3,9 KB
Portuguese
3,8 KB
Vietnamese
4,5 KB

Siehe auch